OSR Gerhard Pierer im Ruhestand

Kategorie: Schulleben

Ein Gründungsmitglied der NMS St. Georgen/Stfg. in Pension

OSR Gerhard Pierer trat am 1. Dezember seinen Ruhestand an

OSR Gerhard PiererIm Gründungsjahr unserer Schule, 1975, begann Herr OSR Gerhard Pierer seine Laufbahn als Lehrer. Gemeinsam mit der damaligen Direktorin, Frau OSR Erika Prenner und seiner Kollegin Gertrude Wolf baute er die Schule auf und unterrichtete während seiner langen Dienstzeit Mathematik, Geschichte, Physik und Chemie, Sport, Informatik und Technisches Werken. Der Schule und dem Schulort fühlte er sich immer sehr verbunden, wuchs er doch in Mitterlabill auf und besuchte dort die Volksschule.

 

Mit dem 1. Dezember 2013 tritt OSR Gerhard Pierer in den Ruhestand, und alle, die ihn kennen, wissen, dass es sich dabei eher um einen „Unruhestand“ handeln wird. Seine zahlreichen Interessen werden ihn nicht nur in der Pension begleiten, sie wirkten sich auch immer auf seine schulische Arbeit aus.

Während seiner Zeit als aktiver Leichtathlet und später als Vorstandsmitglied und Vizepräsident des Steirischen Leichtathletikverbandes förderte er junge Talente, so konnte eine Mädchenstaffel unserer Schule den steirischen Schülermeister – Titel erringen.

Durch sein Interesse an den neuen Technologien und ihren vielfältigen Möglichkeiten begann er für unsere Schule bereits 1986 Computer anzuschaffen, seither gibt es an der NMS St. Georgen/Stfg. Informatik – Unterricht. Aber auch bei anderen Neuerungen wirkte er federführend mit. Bei manchen stand unsere Schule dadurch österreichweit im Rampenlicht, zum Beispiel  bei der Implementierung des Sozialen Lernens und der Einführung des Internets. Auch bei Organisation der Comeniusprojekte war er immer maßgeblich beteiligt.

Bei österreichweiten Projekten konnte er mit seinen Schülerinnen und Schülern große Erfolge feiern. Als Beispiele seien die museum@online – Wettbewerbserfolge „Klimt, Schiele & Co.“ und die Präsentation des Schlosses St. Georgen im Internet genannt, ebenso Chemieprojekte oder das Internetprojekt „Global Gossip“.

2007 übernahm OSR Gerhard Pierer von RR Heinz Zechner die Leitung der Schule, in seine Zeit als Leiter fielen viele entscheidende Neuerungen. So wurde die Renovierung des Schulhauses in Angriff genommen, er förderte die Bewerbung der Schule um Zertifikate wie „Gesunde Schule“ oder „eLSA-Schule“, und  er organisierte die Umwandlung der Hauptschule in eine Neue Mittelschule.

In seinem letzten Monaten im Dienst erreichte er sein wohl wichtigstes Ziel: die Erhaltung der Schule für die nächsten Jahre. Mit viel Engagement und Überzeugungskraft gelang es ihm, wieder zwei erste Klassen zu eröffnen und somit erstmals seit vielen Jahren eine Steigerung der Schülerzahl zu erreichen.

Wir wünschen unserem Schulleiter viel Glück und Gesundheit, damit er seine zahlreichen lange aufgeschobenen Pläne verwirklichen und seine Pension genießen kann.

Mit der provisorischen Leitung der Schule wurde Frau HOL Maga. Sabina Kelz betraut.

Zugriffe: 670

Google Übersetzer

German Dutch English Italian Slovenian