Zeitzeugin an der NMS St. Georgen

Kategorie: Projekte 19/20

Zeitzeugin an der NMS

Die Schülerinnen und Schüler aus der 4a und aus der 4b schreiben Folgendes:

 

Liebe Frau Liska!

Ihre Geschichte hat uns sehr berührt und wir schätzen Ihren Mut sehr. Wir haben vollen Respekt vor Ihnen und finden es toll, wie Sie mit Ihrer Geschichte umgehen. Ebenfalls möchten wir sagen, dass wir es toll finden, wie Sie jeden Tag mit einem Lächeln starten. Wir wünschen Ihnen viel Glück im weiteren Leben und noch viele tolle Momente. Danke für Ihren tollen Vortrag! Alles Liebe!

 

Es ist unglaublich, was Sie erlebt haben und dass Sie trotzdem so stark und mutig geblieben sind. Dass Sie uns Schülerinnen und Schülern Ihre Geschichte erzählen, ist bewundernswert. Ich hoffe für Sie, dass Sie weiterhin so mutig und stark bleiben und noch ein schönes restliches Leben genießen können.

 

Ich finde es sehr toll, wie Sie sich durchgesetzt haben und es auch geschafft haben, bis jetzt gut zu leben. Ich wünsche Ihnen noch viele glückliche und gesunde Jahre, weil Sie es sich echt verdient haben!

 

Ihre Geschichte hat uns sehr berührt und wir haben uns gefreut, dass Sie den Mut hatten, sich damals gegen Hitler zu stellen.

 

Großen Respekt, was Sie schon alles erlebt haben! Wir finden es sehr toll, dass Sie noch so fit sind und das alles erzählen können. Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre Zukunft! Alles Liebe!

 

Ihre Geschichte hat uns sehr beeindruckt und wir finden es mutig von Ihnen, dass Sie sich so durchgesetzt haben.

 

Ihre 4a/4b

zu den weiteren Bildern

 

 

Zugriffe: 71

Google Übersetzer

German Dutch English Italian Slovenian