Erste Hilfe-Kurs

Kategorie: Projekte 15/16

Helfen können ist wichtig

In einem 16-stündigen Kurs lernten Schüler/innen der 3. und 4. Klasse alles Notwendige, um im Ernstfall helfen zu können. Die Behandlung von Verletzungen oder Vergiftungen und die Versorgung bewusstloser Personen wurden geübt. Auch der Umgang mit einem Defibrillator gehörte zum Programm des Kurses, der von Frau Daniela Koitz geleitet wurde.

Der positive Abschluss dieses über das Jugendrotkreuz organisierten Kurses gilt auch als Voraussetzung für den Führerschein.

Zu den Fotos


 

Zugriffe: 297

Google Übersetzer

German Dutch English Italian Slovenian