Programmieren mit der BeeBot

Kategorie: Projekte 15/16

Programmieren lernen mit der BeeBot

Die BeeBot ist eine flotte Biene, die durch einfache Befehlsfolgen gesteuert werden kann. Wir werden sie sowohl zur Erarbeitung des Koordinatensystems als auch im Informatikunterricht und in Projekten einsetzen. Wir danken der RAIBA St. Georgen, die uns die BeeBot gesponsert hat.

Im Wahlpflichtfach "Mit Kopf, Herz und Hand" (TW/INF) stellten die Schülerinnen und Schüler mit Frau Dipl.-Päd. Anita Kainz schöne Grundplatten für die BeeBot her. Damit wird das Programmiervergnügen noch größer.


 

Zugriffe: 263

Google Übersetzer

German Dutch English Italian Slovenian