Computerkurs für Neugierige 50+

Kategorie: Projekte 12/13

TIK_KursComputerkurs für Neugierige 50+

TIK - Technik in Kürze - unter diesem Titel organisiert das Katholische Bildungswerk Computerkurse für Neugierige 50+.  Über den Verein "Das Georgen" wird dieser Kurs durch die Initiative von Frau Mag. Bernadette Petschmann nun auch in St. Georgen/Stfg. angeboten.

Ziel dieses Kurses ist es, auf die besonderen Bedürfnisse und Interessen von Menschen einzugehen, die bisher noch wenig Erfahrung mit der Nutzung von Computern oder dem Internet hatten. Dabei soll eine möglichst individuelle Betreuung gewährleistet werden. Die Expertinnen und Experten dafür sind Schüler/innen der NMS St. Georgen/Stfg.

Katholisches BildungswerkFrau Dipl.-Päd. Roswitha Ströher, die schon einige Jahre lang die ECDL-Kurse an unserer Schule leitet, betreut die Kurse mit Hilfe von Schüler/innen der 3. und 4. Klasse und mit Jugendlichen, die im letzten Jahr unsere Schule absolviert haben. Aufgrund des großen Interesses werden sogar zwei Kurse angeboten. Diese Form des Computerkurses ist nicht nur für die Teilnehmer/innen bereichernd, sondern auch für die Schüler/innen, die ihre Computerkompetenzen anwenden und interessante Erfahrungen in der generationenübergreifenden Arbeit machen können.

Zu den Fotos

Am 4. April beendete die erste Gruppe den Kurs. Zum Abschluss wurden den Teilnehmer/innen und den Jugendlichen von Dipl.-Päd. Roswitha Ströher und Bgm. Mag. Wolfgang Neubauer im Beisein von Herrn Dir. OSR Gerhard Pierer Zertifikate überreicht.

Am 6. April konnten auch die Teilnehmer/innen am zweiten Kurs ihre Zertifikate in Empfang nehmen. Dieser Kurs wurde von ehemaligen Schüler/innen unserer Schule betreut, bei denen wir uns herzlich für die Unterstützung bedanken. Vize-Bgm. Georg Nickl und Dipl.-Päd. Roswitha Ströher übergaben die Zertifikate.

 TIK Abschluss


 

 

Zugriffe: 852

Google Übersetzer

German Dutch English Italian Slovenian