ECDL-Zertifikate

Kategorie: Projekte 10/11

ECDL-Abschluss

Einen Grund zum Feiern gab es am 20. Mai 2011 für die ECDL - Gruppe der 4. Klasse und ihre Trainerin Frau Dipl.-Päd. Roswitha Ströher:

Acht Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse, die heuer die letzte Prüfung für den ECDL (Europäischer Computerführerschein) abgelegt hatten, konnten im Beisein von BSI RR Harald Schwarz und Vertretern der Gemeinden sowie ihrer Eltern ihre Zertifikate entgegennehmen. Als besondere Anerkennung erhielten die Jugendlichen von den Gemeinden je einen "Stiefingtaler", den sie in den Gemeinden der Stiefingtal - Region einlösen können.

Die Jugendlichen besuchten seit der 2. Klasse in ihrer Freizeit die Kurse, die am Nachmittag angeboten werden. "Diesen zeitlichen Aufwand und das viele selbstständige Üben und Lernen in der Freizeit durchzuhalten, ist eine wirklich herausragende Leistung", erklärte die Kursleiterin Frau Dipl.-Päd. Roswitha Ströher. Dass sich die Schüler/innen bei dieser Prüfung einer außerschulischen Qualifizierung stellen, gibt diesem Zertifikat ein besonderes Gewicht. Überreicht wurden die Dokumente von Frau Prof. Mag. Claudia Prumetz vom Verein ECDL an Schulen.

Auch für "Nachwuchs" ist gesorgt. Zwei Schüler/innen der 3. Klasse, die bereits einen Großteil der ECDL - Prüfungen abgelegt haben, zeigten mit einer interessanten Powerpoint - Präsentation und einer professionellen Rede ihr Können.

Zum Schluss konnten die Ehrengäste und die erfolgreichen Schüler/innen noch bei einem köstlichen Bufett, das vom Förderungsverein der Schule gesponsort wurde, ihre Erfahrungen und Eindrücke austauschen.

Zu den Fotos

Zum Bericht der "Kleinen Zeitung"


Zugriffe: 760

Google Übersetzer

German Dutch English Italian Slovenian