Girls Day - Asfinag

Kategorie: Projekte 09/10

Girls Day - ASFINAG

 

Am 15.4.2010 durften alle Schüler/innen der 3a.Klasse der HS St.Georgen/Stf. in verschiedene Firmen fahren, um zu schauen, wie es dort zuging. Die Burschen gingen in ein Altersheim, während die Mädchen drei verschiedene Firmen besuchten. Ein Beispiel dafür ist die Asfinag ( Autobahnfirma). Uns allen gefiel es sehr gut dort. Als erstes durften wir einen Film über die Firma anschauen. Es war sehr interessant und lehrreich, da wir nachher noch wussten, dass es einen Innen- und einen Außenbereich gab. Im Innenbereich gab es die Büroarbeiten, Planungsarbeiten und Überwachungsarbeiten der Autobahn. Im Außenbereich sahen wir die Sauberhaltung der Autobahn, Sauberhaltung der Grünflächen, der Rastplätze und Mautkontrollen u.v.m. Dann bauten wir eine Papier-Autobahn. Dazu mussten wir auch auf die Wünsche der Bewohner in der Nähe achten. Während wir noch mitten im Planen und Bauen waren, mussten wir Mittagessen gehen. Das Essen war sehr gut. Nachdem wir fertig gegessen und gebaut hatten, durften wir uns noch die Maschinen ansehen und in einigen sogar mitfahren. Leider hatten wir nur eine begrenzte Zeit, und so konnten wir uns nur einige Büros ansehen. Trotzdem hatten wir alle sehr viel Spaß und würden gerne wieder dorthin gehen.

Bericht: Eva Maria Schlemmer


Zu den Fotos

 

Zur Fotoseite der ASFINAG


 

Zugriffe: 533

Google Übersetzer

German Dutch English Italian Slovenian