Lernen lernen - 2a-Klasse

Kategorie: Projekte 07/08

Projekt „Lernen lernen“

ImageDas Ziel des Projekts „Lernen lernen“ war es, die Ressourcen und Fähigkeiten bzw. Möglichkeiten der jeweiligen SchülerInnen mit deren Familien zu nutzen.

In 15 Unterrichtseinheiten konnten viele Inhalte thematisiert werden: Anhand der Ergebnisse eines Lerntypentests wurden Arbeitsgruppen gebildet, wobei Kindern unter Anleitungen „Techniken“ beigebracht wurden, die ihrem jeweiligen Lerntypen entsprechen.

Weiters stellten wir uns folgende Fragen:

  • Was ist lernen – wer lernt?
  • Was sind lernhemmende Faktoren?Wie erkennt jeder seine eigenen lernhemmenden Faktoren und wie können diese reduziert werden?
  • Wozu lerne ich überhaupt?
  • Welche Ziele möchte ich erreichen?

Die 15 Unterrichtseinheiten wurden auf fünf Blöcke mit je drei Einheiten aufgeteilt. Nach etwa zehn Unterrichtseinheiten konnten folgende Veränderungen festgestellt werden:

Viele Kinder haben in ihren Hausübungssituationen störende Faktoren erkennen und verändern können. Dies wurde unabhängig von der Leistungsfähigkeit der SchülerInnen beobachtet.

Von 17 Schülern berichteten 12, dass sie eine große positive Veränderung im Lernverhalten bemerken konnten – 5 SchülerInnen konnten immerhin kleine Lernerfolge bei sich feststellen.

Ein weiterer Teil unseres Projekts war dem Thema „Belohnt werden und sich selbst belohnen“ gewidmet, wobei verschiedenste Möglichkeiten von den SchülerInnen aufgezeigt wurden.

Im Zusammenhang mit dem Thema „Eigenmotivation“ wurde ein Zielbild erarbeitet. Das Zielbild soll das Ziel des jeweiligen Schülers zum jetzigen Zeitpunkt und in der Zukunft darstellen – z.B.: Was möchtest Du, wenn Du erwachsen bist, gerne sein oder erreichen?

Jeder Schüler entwarf eigenständig ein Symbol bzw. Zeichen, welche im Unterricht hergestellt wurden. So besteht die Möglichkeit, am Schulbeginn bzw. zu Beginn der Hausübungen sich ihren Zeichen zuzuwenden und somit ihre innere Bereitschaft zum Lernen zu bekunden.

Abschließend ist zu bemerken, dass sowohl die SchülerInnen als auch die Lehrer eine positive Veränderung dem Thema „Leistung und Lernen“ entsprechend, beobachten konnten.

Begleitet wurden die SchülerInnen in diesem Projekt von Peter  Steingruber (vom MFZ-Steingruber OEG, Allerheiligen/Wildon) und Dipl.-Päd. Brigitte Pöschl.

Zu den Fotos


Zugriffe: 826

Google Übersetzer

German Dutch English Italian Slovenian